Olivia Jones

Olivia Jones (»Olivias Safari«)Olivia Jones wurde in einer Hotel- und Gastro-Umfrage sogar zu einer »TOP 10 Sehenswürdigkeit der Hansestadt« gewählt. Der NDR setzte ihr bereits ein Denkmal in ihrem Geburtstort Springe. Und die BILD-Zeitung nennt sie gerne typisch plakativ »Kult Transe« oder »Königin vom Kiez«. Olivia ist eher stolz auf ihr Engagement – z. B. gegen Rechtsextremismus und Homophobie – und bezeichnet sich lieber als »Wirtin« und »Multifunktionstranse«. Letzteres trifft es wahrscheinlich am ehesten: Seit fast 30 Jahren lebt und arbeitet Olivia nun in Hamburg bzw. auf St. Pauli. Seit 2006 führt sie mit ihren Kult-Stadtrundgängen Touristen über ihren Kiez – von der Reeperbahn bis in die Große Freiheit, wo sie inzwischen drei eigene kleine Vergnügungslokalitäten betreibt: Die »Olivia Jones Bar«, »Olivias Wilde Jungs«, Deutschlands einzigen Menstrip-Club, zu dem nur Frauen Zutritt haben und »Olivias Show Club«.

Mehr: → Touren, Tickets und Termine

Ticketalarm / Newsletter – per Mail und WhatsApp:

Wir informieren via WhatsApp oder Mail, z. B., wenn es neue Tickets für Olivias Touren gibt (ca. 1x/Monat).

Ich erkläre mich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Für WhatsApps: 0151 51203592 den Kontakten hinzufügen