Hamburg Geheimtipps

Unsere Kult Kieztouren zählen zwar zu den bekanntesten Stadtführungen Hamburgs, aber wir haben auch noch einige exklusive Hamburg Geheimtipps und Liebhaber-Führungen im Programm, mit denen sogar Einheimische ihre Stadt ganz neu entdecken können:

Hamburg Geheimtipp Nr. 1:
Auf Spuren von Freimaurern und Illuminaten durch Hamburg

Freimaurer in Hamburg: Lessing-Denkmal am GänsemarktLassen Sie sich von einem Insider auf Spuren der legendären Freimaurer durch Hamburg führen. Hamburg ist nämlich die Stadt, in der in Deutschland die erste bis heute existierende Loge des angeblichen Geheimbunds gegründet wurde. Über zwei Jahrhunderte waren es viele Freimaurer, die das Innenstadtbild und Geistesleben geprägt haben.
Jetzt informieren

Hamburg Geheimtipp Nr. 2:
Große Freiheit am »Tag des offenen Denkmals«

Große Freiheit, Gruppenfoto der Betreiber 02 (c) Marius Röer, Tag des offenen DenkmalsLassen Sie sich kostenlos zum Tag des offenen Denkmals durch die Große Freiheit führen. Die nach der Reeperbahn wohl bekannteste Straße St. Paulis ist nämlich nicht nur eine Art Denkmal moderner Unterhaltungskultur mit vielen einzigartigen Bars und Clubs, sondern auch die Keimzelle des heutigen Vergnügungsviertels. Lernen Sie die Straße mit neuen Augen zu sehen!
Jetzt informieren

Hamburg Geheimtipp Nr. 3:
Blind durch Hamburg

Blind durch HamburgLassen Sie sich von einem blinden Guide mit verbundenen Augen durch Hamburg führen. Erleben Sie, wie die Stadt riecht, schmeckt, klingt und sich anfühlt. Erfahren Sie, wie sich Blinde orientieren, lernen sie scheinbar Selbstverständliches, wie das eigene Augenlicht, wieder mehr zu schätzen und entwickeln Sie ein tieferes Verständnis für Menschen mit Sehbehinderung.
Jetzt informieren

Wir werden unsere Liste mit Hamburg Geheimtipps nach und nach vervollständigen und natürlich verraten unsere Guides auch noch bei ihren Führungen den ein oder anderen Hamburg Geheimtipp. ;)