Kategorien
Allgemein

KultKieztouren Guide bei „The Beauty and the Nerd“ / Burlesque Master Class gestartet

Haben wir es nicht immer gesagt? Bei uns gibt es keine normalen Stadtführer. Unsere Guides sind (wie es so schön „old school“ heißt) bekannt aus Funk und Fernsehen. Neuster Streich:

Setty Mois, Kult-Kieztouren Guide und Star des „The BUNNY BURLESQUE St. Pauli“, vertritt Olivia Jones und Familie ab Juni zur besten Sendezeit beim ProSieben Erfolgsformat „The Beauty and the Nerd“. 

Setty Mois küsst Olivia Jones

Wie es Setty gelingt, unsere Familien-Werte auch unter den besonderen Umständen eines Reality-TV-Formats hochzuhalten… wir dürfen gespannt sein.

Auf das Leben in der Villa mit Beauties und Nerds ist Setty jedenfalls nach Olivias Meinung bestens vorbereitet: 

„Durch die Olivia Jones Familie hat sie Übung im Umgang mit besonderen Persönlichkeiten. Außerdem hat sie mehr zu bieten, als viele andere: Sie ist eine richtige Entertainerin, kann singen, tanzen, moderieren, schneidert ihre Kostüme selber, tanzt klassisches Ballett seit sie drei Jahre alt ist und hat auch noch eine außergewöhnliche Geschichte.“ 

Was Olivia mit letzterem meint: „Setty ist unser Landei mit Großstadtpotential. Bevor sie zu uns nach St. Pauli zog, ist sie in der tiefsten Lüneburger Heide groß geworden und hat dort sogar ihr eigenes Gemüse angebaut.“

Noch immer lebt Setty sehr nachhaltig und kämpft außerdem für eine neue Form der Emanzipation, in der Frauen ihre Weiblichkeit und Sexualität selbstbewusst und selbstbestimmt ohne Rücksicht auf gesellschaftliche Normen ausleben. 

„Setty ist wirklich eines der außergewöhnlichsten Talente, die mir in den letzten 20 Jahren begegnet sind. Und was wir mit ihr in dieser kurzen Zeit erreicht haben, hat so schnell noch keiner geschafft.“

Olivia Jones

Burlesque Masterclass gestartet

„Vor kurzem war Setty noch unser Burlesque-Nachwuchs-Star, jetzt ist sie unser Burlesque-Star, der sich schon selber um Nachwuchs kümmert“, kommentiert Olivia die Entwicklung der gerade einmal 23-jährigen und spielt damit auf das nächste gemeinsame Projekt an: 

Olivia und Setty haben eine „Burlesque-Masterclass“ gestartet, mit dem talentierter Nachwuchs gefördert und fit für die Bunny-Burlesque-Bühne auf St. Pauli gemacht werden soll. 

„Es gibt da draußen so viele tolle Frauen, die sich aber niemals zu einem unserer Castings trauen würden“, berichtet Setty, „obwohl sie unglaublich viel Talent haben, dass nur noch entdeckt und gefördert werden muss. Ich habe es ja genauso erlebt, als ich zur Olivia Jones Familie gekommen bin. Und genau davon möchte ich jetzt etwas weitergeben und den Frauen damit falsche Zurückhaltung nehmen.“

„Beim Burlesque gibt es kein zu dick, zu dünn, zu klein, zu groß. Wir feiern die Vielfalt und zeigen, dass Sinnlichkeit keine Frage der Norm, sondern der Haltung und Inszenierung ist.“

Setty Mois

Bewerbungen sind noch mit Video per Mail an bewerbung@olivia-jones.de möglich. 

Kategorien
Allgemein

#Seitewechseln – unsere ungewöhnliche Job-Kampagne

Seitewechseln-Seitenwechseln-Seitenwechsel-01
Seitewechseln-Seitenwechseln-Seitenwechsel-02
Seitewechseln-Seitenwechseln-Seitenwechsel-03
Seitewechseln-Seitenwechseln-Seitenwechsel-04
Seitewechseln-Seitenwechseln-Seitenwechsel-05
PlayPause
previous arrow
next arrow

Deine Lieblingsläden haben ein Problem: Die besten Gäste der Welt sind zurück, aber überall fehlen KollegInnen fürs Team.

Hast Du schon mal übers (Tresen-)Seite wechseln nachgedacht?

Zusammen mit dem DEHOGA Hamburg, der IG St. Pauli und dem BID Reeperbahn+ haben wir und die Olivia Jones Familie für alle GastronomInnen in Deutschland eine ungewöhnliche Kampagne gestartet:

Unsere bissigen Slogans wie „Hör auf zu saufen, fang an zu dealen“ oder „Hilf’ Muddi beim Abfüllen“ mit Hashtags wie #Seitewechseln #SupportYourtLocalBar und Hingucker-Motive sollen für Aufmerksamkeit sorgen (Jetzt Kampagnen-Motive runterladen)

Wir wollen damit Gäste wie Dich zum Wechseln der Tresenseite bringen. Du kommst aus Hamburg oder der näheren Umgebung?

Hast Du Lust, Deinen Lieblingsläden „etwas Gutes zu tun“ und dafür auch noch bezahlt zu werden?

Dann bewirb Dich jetzt bei uns oder Deinen anderen Lieblingsläden, die mitmachen!

So kannst Du Dich bei uns bewerben:

Wir suchen in Teilzeit oder auf 450 € Basis (für die Olivia Jones Bar, Olivias Wilde Jungs, Olivias Show Club das The BUNNY BURLESQUE St. Pauli und unsere Porno Karaoke Bar) und die Bereiche

  • Tresen,
  • Service,
  • Technik/DJs,
  • Security,
  • Akkreditierung,
  • Kasse,
  • Garderobe,
  • TänzerInnen für Olivias Wilde Jungs / The BUNNY BURLESQUE St Pauli.

Bitte stelle Dich mit ein paar allgemeinen Infos zu Dir kurz vor und schreibe uns, für welchen Bereich Du Dich bei uns bewirbst und welche Erfahrung Du in diesem Bereich schon gemacht hast. Wenn’s passt, melden wir uns gerne zurück.

E-Mail: bewerbung@olivia-jones.de

Social Media (Direktnachricht):

https://www.instagram.com/oliviajoneshamburg
https://www.facebook.com/oliviajoneshamburg

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Kategorien
Allgemein Kult Kieztouren Blog

Durchgedreht? Die Welle rollt – warum wir trotzdem gerade optimistisch in die Zukunft blicken

Die Corona-Inzidenzen übersteigen alles bisher dagewesene. Trotzdem schauen wir gerade optimistisch in die Zukunft. Wie passt das zusammen? Sind jetzt auch wir durchgedreht? Zeit, in dieser dunklen Jahreszeit mit Euch mal den Blick auf ein paar positive Dinge zu richten.

Trendumkehr: Steigende Buchungszahlen trotz steigender Inzidenzen

Seit Anfang des Jahres beobachten wir erstmals seit zwei Jahren eine totale Trendumkehr bei Eurem Buchungsverhalten: Obwohl die Corona-Zahlen steigen und von „Rekord“ zu Rekord eilen, gehen die Buchungszahlen erstmals nicht nach unten, sondern sogar steil nach oben. Offenbar blicken gerade auch viele von Euch wieder optimistischer und weiter in die Zukunft und planen einen Besuch bei uns mit Kult Kieztour und/oder Show-Besuch. Das freut uns natürlich sehr.

Außerdem: Es gibt zwar auch für die Olivia Jones Bar aktuell noch eine Sperrstunde und ein Tanzverbot. Trotzdem ist die Nachfrage bereits so groß, dass wir schon Schwierigkeiten haben, noch Platz für unsere Kult Kieztouren Gäste zu finden. Deshalb nehmen wir jetzt auch die Räumlichkeiten der Wilden Jungs als „Pop Up Bar“ (ebenfalls mit Sperrstunde und ohne Tanz, Acts und Eintritt) dazu, bis wir auch dort wieder einen Normalbetrieb ermöglichen können.

Das Wichtigste ist aber: 

Aus anderen Ländern wissen wir, dass sich die Omikron-Welle etwa einen Monat lang auftürmt, bevor sie bricht und wieder ausrollt.

Show-Start Mitte Februar, Kult-Kieztouren und Bar laufen schon

Auch wir gehen also gerade trotz steigender Infektions-Zahlen davon aus, dass wir nach unserer Saisonpause im Februar auch wieder mit unseren Shows im Bunny Burlesque und Show Club starten können. Wahrscheinlich noch mit ein paar Auflagen (wie z. B. der Sperrstunde für den Ausschank), aber immerhin.

Etwas komplizierter wird es vermutlich erneut wegen der Sperrstunde und dem Tanzverbot für die Olivia Jones Bar, die Wilden Jungs und die Porno Karaoke Bar werden. Hier hoffen wir zwar ebenfalls auf halbwegs normalen Betrieb ab Mitte Februar, wenn die aktuelle Allgemeinverfügung mit Tanzverbot und Sperrstunde hoffentlich ausläuft. Aber selbst wenn nicht, bleiben wir kreativ und versuchen zu öffnen, sobald es geht.

Außerdem wissen wir ja aus allen vorangegangenen Wellen: Wenn wir öffnen dürfen, rennt Ihr uns sofort die Bude ein. Ihr seid halt die besten Gäste der Welt und mit Euch und unserem tollen Team stehen wir alles durch.

Gut auf Ansturm vorbereitet

Auf den sich abzeichnenden Ansturm, haben wir uns vorbereitet. Sowohl bei unseren Reeperbahn Führungen als auch in unseren Bars und Clubs. Wir haben es z. B. geschafft, mit Dennis, Lex und Setty tolle zusätzliche Guides zu etablieren, um der gestiegenen Nachfrage nachkommen zu können. Zudem arbeiten wir daran, mit unserer Kiezhistorikerin Eva Decker auch das Publikum anzusprechen, was z. B. auch zum (dank Veuve Noires Engagement) stark gestiegenen Interesse am Projekt „Olivia macht Schule“ passt.

Und wir sind zuversichtlich, mittelfristig auch im Show-Bereich bald zusätzliche Öffnungstage-Tage anbieten zu können, wenn dieser überaus positive Trend anhält und uns Corona nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht. Daumen drücken bitte.

Also, Ihr Hasen: Der Vorverkauf für unsere Kult Kieztouren, Olivias Party Hafenjundfahrten, Olivias Wilde Jungs und Olivias Show Club sowie das The BUNNY BURLESUQUE St. Pauli läuft:

Bis bald auf St. Pauli. Wir sehen uns.

Und bis dahin: Passt auf Euch auf und helft uns, weiterhin alles dafür zu tun, dass der Spuk bald vorbei ist.

Eure Olivia Jones Family

Kategorien
Allgemein

Neustart-Videos: So verrückt lief's bei Olivias KultKieztouren, in Olivias Show Club und im »Bunny Burlesque«!

Endlich: Auch Olivias KultKieztouren + die Shows in Olivias Show Club und dem The BUNNY BURLESQUE St. Pauli laufen wieder. Auch Olivias Wilde Jungs sind zurück und die Olivia Jones Bar öffnet wieder täglich. Unsere KultKieztouren Reporter waren für Euch dabei. Die Videos könnt Ihr Euch alle hintereinander hier anschauen:

Jetzt Kult Kieztour reservieren

Jetzt Show reservieren

Übrigens: In den Wilden Jungs können wir aufgrund der aktuell geltenden Auflagen und zu erwartenden Änderungen derzeit noch keine verlässlichen  Reservierungs-Möglichkeiten und Specials anbieten. Tickets gibt es daher vorerst nur an der Abendkasse.

Wenn Ihr Plätze vorab reservieren möchtet, empfehlen wir Euch den Theater-Vorverkauf für unsere rund einstündigen Shows im Olivias Show Club und dem The BUNNY BURLESQUE St. Pauli.

Möchtet Ihr die Neustart-Videos lieber einzeln anschauen? Kein Problem:  

Kategorien
Allgemein

Neustart 2021: Jetzt flexibel reservieren!

Der Neustart in Hamburg und auf St. Pauli läuft. Der Run auf die Tickets hat bereits begonnen.

Unsere Empfehlung:

Erinnert Ihr Euch an die Lockerungen im Sommer letzten Jahres? Nach Wochen des Lockdowns und Sehnsucht nach Lebensfreude waren die Wochenenden innerhalb kürzester Zeit bei uns ausgebucht. Wie groß ist die Sehnsucht jetzt nach fast sieben Monaten Stillstand? Wenn wir sehen, was bei uns gerade im Ticket-Shop los ist, lautet die Antwort: RIESIG! Deshalb unsere dringende Empfehlung:

Reserviert jetzt eure Tickets für unsere Shows und Touren, bevor die beliebtesten Termine ausgebucht sind.

Denn an manchen Wochenenden wird es jetzt schon knapp! Und außerdem machen wir es euch leicht und risikolos:

Unsere Kult-Kieztouren-Garantie: Sorglos und flexibel reservieren

Ihr könnt jederzeit umbuchen oder Euch das Geld erstatten lassen, wenn wir erneut eine Tour oder Show absagen müssten. Zusätzlich könnt ihr für „kleines Geld“ eine Ticket-Rücktrittsversicherung hinzubuchen, die euch das Umbuchen bis kurz vor der Veranstaltung maximal flexibel macht.

Jetzt sorglos reservieren

Unser Versprechen: Sicher und bunt wie nie – betreutes Trinken inklusive!

Bereits im Sommer 2020 hat sich gezeigt, dass wir mit Top-Hygiene- und Abstands-Konzepten, viel Augenmaß und dem Leitsatz „Safety first“ alles richtig gemacht haben. In diesem Jahr haben wir diese Konzepte nochmals verbessert – mit zusätzlichen Investitionen in Lüftungsanlagen, Luftreiniger und Ausstattung könnt ihr euch bei uns maximal gut aufgehoben fühlen.

So bunt, schrill und ausgelassen habt ihr uns garantiert noch nie erlebt! Wir freuen uns auf euch und euren Besuch 😍


Hinweise zu unseren aktuellen Veranstaltungen

Liebe Gäste,
folgende Corona-Regeln gelten momentan für unsere Veranstaltungen: Wir sind verpflichtet, eure Kontaktdaten aufzunehmen. Ladet euch nach Möglichkeit vorab die Luca-App auf euer Handy. Wir bitten euch außerdem, einen negativen Corona-Test-Nachweis (PCR-Test, nicht älter als 48 Stunden oder Antigen-Test, nicht älter als 24 Stunden) oder einen gültigen Nachweis, dass ihr vollständig geimpft oder genesen seid mit zum Startpunkt zu bringen. Mund-/Nasenschutz nicht vergessen!