Sind Hunde/Haustiere bei den Touren/Shows erlaubt?

Das Mitbringen von Haustieren ist in den meisten unseren Kieztour-Indoor-Stationen nicht gestattet. Außerdem ist es auf der Reeperbahn und in der Großen Freiheit oft laut und es herrscht meist großer Andrang. Kiez-Hotspots sind also kein ideales Umfeld für Tiere. Wir bitten deshalb darum keine Haustiere zu unseren Kieztouren oder Rundfahrten mitzubringen. Gleiches gilt auch für die Olivia-Jones-Gastronomie.

Sind die Touren/Rundfahrten auch für Minderjährige geeignet?

Grundsätzlich dürfen natürlich auch Minderjährige den Kiez erkunden. Wir empfehlen unsere Touren und Rundfahrten allerdings erst ab 18 Jahren, da einige Stationen nicht jugendfrei sind und unsere Guides bei der Ausdrucksweise und der Auswahl ihrer Informationen keine Rücksicht auf Minderjährige nehmen können. Ausnahme ist unsere „St. Pauli ungeschminkt-Tour“ mit Doc Decker oder Veuve Noire, die wir bereits ab 16 Jahren empfehlen können. 

Wir werden es leider nicht pünktlich zum Startort schaffen. Kann der Guide/das Schiff auf uns warten?

Unsere Touren und Rundfahrten müssen leider aus organisatorischen Gründen und mit Rücksicht auf die anderen Gäste (und deren weitere Pläne) pünktlich starten.

Wir können daher leider nicht auf verspätete Gäste warten.

Da unsere Kieztouren jedoch mit einer kurzen Begrüßung starten, können sich verspätete Gäste der Tour u. U. auch noch kurz nach der offiziellen Startzeit anschließen.

Dies gilt leider nicht für unsere Rundfahrten und für die Shows bzw. Tische, die wir im Auftrag von Olivias Show Club, dem Bunny Burlesque oder Olivias Wilde Jungs vermitteln. Plätze, die bis zum Beginn der Buchungszeit nicht Anspruch genommen werden, werden vor Ort u. U. neu vergeben. Ein verspäteter Einlass ist nicht möglich.

Wie groß sind die Gruppen bei den Kieztouren?

Die maximale Teilnehmerzahl bei unseren Touren liegt in der Regel bei rund 30 Personen.